Damen 55 – Aufstieg in die Verbandsliga?

Die Damen um Mannschaftsführerin Ruth Bertrams wechselten in dieser Saison in die Altersklasse Damen 55. Spielfreude und Siegeswille sind bei dieser Mannschaft gleichermaßen groß. Am vergangenen Wochenende hatten die Damen 55 ihr letztes Spiel in Wettringen. „Für einen Aufstieg muss ein Sieg oder zumindest ein Unentschieden her“ – so motivierte Ruth ihre Mannschaft. Es waren sehr, sehr spannende Spiele in sengender Sonne und Gluthitze auf den Plätzen. Nach dem letzten gespielten Doppel stand fest, dass es zum Sieg leider nicht gereicht hat, wohl aber zum Unentschieden. Platz 1 in der Münsterlandliga, so die Bilanz, mit der berechtigten Chance zum Aufstieg in die Verbandsliga. Das wird sich am kommenden Wochenende endgültig entscheiden, weil dann noch die Damen vom TC Rot-Weiß Greven gegen FC Vorwärts Wettringen spielen. Ruth Bertrams hat aber schon mal spitz nachgerechnet – rein rechnerisch steht der Aufstieg bereits jetzt fest, aber gefeiert wird natürlich erst, wenn das „amtliche“ Ergebnis feststeht.